Gemeinderat August und September 2016

Aus den Gemeinderatsverhandlungen

Bewilligungen

Für folgende Bauvorhaben wurden von den zuständigen Instanzen Bewilligungen erteilt:
BHG Seidenfadenstrasse, Frutigen; Neubau Mehrfami­lienhaus mit Einstellhalle, Seidenfadenstrasse 2 und 2a.
Einwohnergemeinde Unterseen, Unterseen; Neue Überdachung des Wohnwagens, befristet für fünf Jahre, Gartenstrasse 6.
Hodler Bernhard und Els, Unterseen; Ersetzen Balkon an der Südfassade, Anbau Carport, Gurbenstrasse 23.
Keckeis Andreas, Heimisbach; Anbau Garage und Werkstatt unterirdisch, Obere Goldey 87.
Kuchen Andreas, Unterseen; Neubau Zweifamilienhaus mit Einstellhalle, Auf dem Graben 46.
Laboratorium Dr. G. Bichsel AG, Unterseen; Verlänge­rung der befristeten Geltungsdauer des Gesamtbauent­scheides vom 21. Juli 2014 für das Aufstellen von Büro­containern entlang der Weissenaustrasse und eines Lagerzeltes mit entsprechender Zufahrtspiste, Weisse­naustrasse 70 und 73.

Ferner im Gemeinderat

  • Die Ersatzbeschaffung für den in die Jahre gekom­mene Server der Schule Unterseen verursacht Kosten von insgesamt 80'000 Franken. Diesbezüglich wurde ein Investitionskredit genehmigt und eröffnet.
  • Aufgrund der starken Abwitterung der Farbbeschich­tung müssen die Fassaden der Tagesschule Unter­seen saniert werden. Die Firma Jäck AG, Unterseen, wurden mit den erforderlichen Unterhaltsarbeiten be­auftragt.
  • Bei der Heizung im Oberstufenschulhaus muss der Plattentauscher für 5'500 Franken ersetzt werden.
  • Aus Sicherheitsgründen werden die Eingangstüren im Unterstufenschulhaus inklusive Einstellhalle mit Panik­schlössern ausgerüstet. Der entsprechende Auftrag wurde der Firma Oesch Metallbau GmbH, Interlaken, erteilt.
  • Im Restaurant Stadthaus wird der störungsanfällige Combi Steamer durch die Firma Hugentobler AG, Schönbühl, mit Kostenfolgen von 16'000 Franken er­setzt.
  • Für die Reparaturarbeiten im Pumpwerk Eichzun wurde ein Kredit von 3'500 Franken bewilligt.
  • Die Ingenieurarbeiten betreffend die Sanierung des Regenauslasses im Mühlegässli wurden der OSTAG Ingenieure AG, Burgdorf, übergeben.
  • Die Gemeinde Unterseen muss sich an der Revision der Gefahrenkarte Hochwasser Bödeli gemäss Ein­wohnerzahlen mit 41'000 Franken beteiligen.
  • Die Hydraulikpumpe beim Kommunalfahrzeug Aebi KT 65 muss ersetzt werden und verursacht Reparatur­kosten von 14'000 Franken.
  • Für die Instandstellung des Parkplatzes Spisszun wurde ein Investitionskredit über 20'000 Franken er­öffnet.
  • Vorbehalten der Erteilung der Baubewilligung wird die Firma Gerber + Troxler Bau AG, Bönigen, mit den Baumeisterarbeiten bei der Kirchgassesanierung be­auftragt.
  • Aufgrund der laufenden Einbürgerungsverfahren wur­den Gezim Fetahi (geb. 1989), Staatsangehöriger der Republik Kosovo, und Juliane Heiber (geb. 1978), deutsche Staatsangehörige, das Gemeindebürgerrecht von Unterseen zugesichert.
  • Das 20. Oberländische Trychlertreffen in Unterseen vom 24. und 25. September 2016 wird mit einem finanziellen Beitrag von 500 Franken sowie mit dem Mietzinserlass für die Benützung der Schulanlage Steindler von 580 Franken unterstützt.

Ihr Kontakt:
Peter Beuggert
Gemeindeschreiber
Amthaus
3800 Unterseen
Tel 033 826 19 51
Fax 033 826 19 00
E-Mail: beuggert.peter@unterseen.ch