Gemeinderat März und April 2016

Aus den Gemeinderatsverhandlungen

Baubewilligungen

Für folgende Bauvorhaben wurden von den zuständigen Instanzen Bewilligungen erteilt:
BLS Netz AG, Bern; Dammertüchtigung mittels Verstei­lung der Dammböschung durch Blocksatz, Goldey.
Bohren-Bühler Ueli, Unterseen; Abbruch und Neubau Trockensteinmauer und Neugestaltung Terrain Hausvor­platz, Gurbenstrasse 19.
Hofstetter Benjamin und Ursula, Unterseen; Anbau offener Autounterstand, Gurbenstrasse 50.
Immobility AG, Unterseen; Neubau unterirdische Ein­stellhalle mit sieben oberirdischen Parkplätzen, entspre­chender Umgebungsgestaltung und einer Zufahrt, Spiel­matte.
Industrielle Betriebe Interlaken, Interlaken und BeoTherm AG, Interlaken; Erschliessung Überbauung Herreney mit erdverlegten Werkleitungen Wasser, Elektri­zität und Fernwärme, Tschingeleystrasse 32.
Luegibrüggli AG, Unterseen; Aufheben Klärgrube beim Restaurant Luegibrüggli und Erstellen einer neuen Kanali­sationsleitung mit Anschluss ans Leitungsnetz der Ge­meinde Beatenberg, Kienbergstrasse 1.
Perron Immobilien GmbH, Unterseen; Umnutzung Räume im Obergeschoss zu Büroräume, Eichzun 4c.
Swisscom (Schweiz) AG, Bern; Verschiebung und Er­höhung des bestehenden Mobilfunkmastens und Ersatz der Antennen, Seestrasse 117.
Wenger-Zandolini Sandra, Ringgenberg; Sanierung 2½ Zimmerwohnung, Obere Goldey 49.
Zimmermann Marius und Denise, Ringgenberg; Ab­bruch Zimmer auf Garage im ersten Obergeschoss und Einbau Bad im Dachgeschoss, Scheidgasse 58.

Ferner im Gemeinderat

  • Die in die Jahre gekommene Telefonanlage der Schule Unterseen muss ersetzt werden.
    Die Firma Aeschimann Elektro AG, Wilderswil, wurde mit der Beschaffung und Installation der neuen Anlage beauftragt.
  • Der Gemeinderat hat die Anschaffung von zwei Dienst­natels mit Etuis und dem Aufschalten der neuen Num­mern, eins für die Schulanlage Steindler und eins für den Bereich Tiefbau, beschlossen.
  • Im Zusammenhang mit der Schulsoftware iCampus ge­nehmigte der Gemeinderat die erforderliche Weiterbil­dung beider Schulsekretärinnen.
  • Für den Ersatz-Kauf von drei Beamern im Unter- und Oberstufenschulhaus wurde ein Kredit von 4'900 Fran­ken bewilligt.
  • Dem Gestaltungskonzept für den neuen Dorfplatz Wel­lenacher mit Brunnen wurde samt Finanzierung zuge­stimmt.
  • Die genehmigte Trottoirausführung entlang der Breite in Belag verursacht Kosten von 35'000 Franken.
  • Für den Ersatz von Elektronik-Rechnern bei der Schiessanlage Lehn wurden Kosten von 9'445 Fran­ken bewilligt. Vorbehalten bleibt die Zustimmung der beteiligten Bödeligemeinden Interlaken und Matten.
  • Das Kunsthaus Interlaken erhält für das Jahr 2016 einen Betriebsbeitrag von 9'200 Franken.
  • Die Frühjahrskonzerte des Oberländerchörli Interlaken in der reformierten Kirche Unterseen vom Samstag, 23. und Sonntag, 24. April 2016 werden mit einem einmaligen Beitrag von 500 Franken unterstützt.
  • Dem Verein Spiel Berner Oberland wurde für die Teil­nahme an der 100. Auflage des Viertagesmarsches von Nijmwegen NL ein einmaliger Beitrag von 1'000 Franken gesprochen.

Ihr Kontakt:
Peter Beuggert
Gemeindeschreiber
Amthaus
3800 Unterseen
Tel 033 826 19 51
Fax 033 826 19 00
E-Mail: beuggert.peter@unterseen.ch